Kanal und die Geh- und Radwege werden parallel gemacht

Die Kanalbauarbeiten und die Geh- und Radwege im 1. Bauabschnitt wird die Baufirma ab nächster Woche parallel in Angriff nehmen.

Die neuen Kanalrohre mit einem Durchmesser von 80 Zentimetern werden zur Zeit ab dem Kreisverkehr Milchstraße / Schweichelner Straße auf der Straßenseite der Tankstelle verlegt. Kurz vor Einmündung der Lippinghauser Straße, wo sich früher eine Verkehrsinsel befand, wechselt der Kanal die Straßenseite.

Dadurch ist es möglich, auf der gegenüberliegenden Straßenseite bereits die neuen Geh- und Radwege anzulegen. Am Kreisverkehr Milchstraße / Schweichelner Straße wurde heute damit begonnen, die alten Gehwegsteine und den Asphalt des Radwegs zu entfernen. Die Arbeiten werden nächste Woche bis zur Straße „Am Hang“ fortgesetzt. Danach werden auf der Strecke von „Am Hang“ bis Lippinghauser Straße die neuen Geh- und Radwege angelegt.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s