Das Licht geht aus …

… auf einem Teilstück im 1. Bauabschnitt.

Der Grund: Zwischen den Straßen „Am Hang“ und der „Lippinghauser Straße“ wurde heute die Straßenbeleuchtung demontiert.

Dies musste geschehen, da die Laternen mitten im zukünftigen Fahrbahnverlauf der Bünder Straße stehen, die aus Richtung Herford gesehen im neuen Verlauf nach rechts rüber schwenkt (siehe Foto).

Ab heute bleibt es auf diesem Abschnitt Nachts also dunkel. Wann es wieder hell wird, steht noch nicht fest. Nächste Woche wird es Informationen und einen ausführlicheren Bericht zur Straßenbeleuchtung geben.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s